Lachgasbehandlung – ideal für Kids und Angstpatienten

Zu den Besonderheiten des KU64 Kinderzahnärzteteams zählen Kinderhypnose, kleine Zaubereien, die Behandlung mit Lachgas - damit die Kleinen und Großen einfach supergern zu unserer Zahnarztpraxis kommen! 

Bereits vor mehr als 100 Jahren wurde mit dem Lachgas eine Methode ins Leben gerufen, die zur Behandlung von Angstpatienten bestens geeignet ist. In einer geringen Konzentration, die aufgrund der heutigen Technik nicht mehr als 50 bzw. 70 Prozent betragen kann, ist das Lachgas nicht nur geruchslos, sondern auch vollkommen ungefährlich für den Patienten.

Für welche Patienten eignet sich Lachgas?

Die Behandlung mit Lachgas eignet sich für Patienten mit einer Zahnarztphobie bzw. Zahnarztangst und bei verspannten Patienten. Darüber hinaus ist die Behandlung unter Lachgas für Kinder eine ideale Lösung, um eine entspannte Behandlung vornehmen zu können. Vorteile der Lachgasbehandlung sind, dass ein vorhandener Würgereiz stark verringert bzw. vollkommen ausgeschaltet wird und auch das Schmerzempfinden deutlich reduziert wird.

Die Anwendung von Lachgas

Das Lachgas-Sauerstoffgemisch wird Ihnen über eine Nasenmaske verabreicht, wobei der Anteil des Lachgases nach und nach erhöht wird. Auf diese Weise gleiten Sie in einen Dämmerzustand, ohne das Bewusstsein zu verlieren. Es wird sich ein wohliges Gefühl der Entspannung einstellen und nach Behandlungsende wird der Dämmerzustand nach der Erhöhung des Sauerstoffanteils bis auf 100 Prozent langsam verschwinden. Nicht angewendet werden darf Lachgas, falls Ihre Nasenatmung behindert ist oder Sie unter einer Erkrankung leiden, die mit Atemnot verbunden ist. 

Gibt es Risiken bei der Behandlung mit Lachgas?

Da wir, die Zahnspezialisten von KU64, ausschließlich moderne High-Tech-Geräte verwenden und in der Behandlung mit Lachgas hervorragend ausgebildet sind, ist die Sedierung mit Lachgas die sicherste Form der Beruhigung. Bisher sind keine Nebenwirkungen oder Risiken bekannt, zumal Sie bei Bewusstsein bleiben und auch sämtliche Reflexe vorhanden sind. Wenn bei Ihnen also die Diagnose Zahnarztangst gestellt wurde, ist die Lachgasbehandlung bestens geeignet und zudem noch risikolos.

Haben Sie Fragen zu Lachgasbehandlung? Dann wenden Sie sich bitte an unsere (kinder)zahnärztlichen Spezialisten zu einem individuellen Beratungsgespräch.

Kinder-Lachgasbehandlung Berlin Charlottenburg
socialicons Created with Sketch.