Regeneration und Wiederaufbau des Zahnhalteapparates bei Parodontitis

In bestimmten Fällen besteht die Möglichkeit, die durch die Parodontitis verloren gegangenen Knochen und den Zahnhalteapparat wieder aufzubauen (zu regenerieren).

 

Durch spezielle minimalinvasive mikrochirurgische Maßnahmen und biologisch aktive Stoffe wird Ihr eigener Knochen dazu angeregt, sich neu zu bilden. Voraussetzung dafür ist natürlich eine abgeschlossene systematische Zahnfleischbehandlung und gute Mundhygiene Ihrerseits.




Text: KU64, Zahnarzt in Berlin/Spezialist für Zahnfleischbehandlung

socialicons Created with Sketch.